Überspringen zu Hauptinhalt

Frau Engel verlässt unsere RKM nach elf Jahren

Eine Schule ohne unsere Schulsozialarbeiterin Frau Engel, das kennen die Schüler*innen nicht. Doch nach elf Jahren müssen wir nun Abschied nehmen. Elf Jahre, in denen jede Schülerin, jeder Schüler, Eltern, aber auch wir Lehrer immer wussten, wo wir ein offenes Ohr, Rat und Tat finden. Unzählige Klassenratsstunden, Gespräche alleine oder in der Gruppe oder Ausflüge mit ihr, trugen einen großen Teil zu unserem harmonischen Schulleben bei.

Doch nun wurde Tanja Engel am Mittwoch, den 21.10.2020 in einem kleinen, aber feierlichen Rahmen an der RKM verabschiedet.

Die Rektorin Astrid Galimpas bedankte sich von ganzem Herzen bei Frau Engel für ihr offenes Ohr bei jeglichen Fragen, für die Unterstützung in allen Situationen und für die guten Lösungen bei unzähligen Auseinandersetzungen zwischen den Schüler*innen.

Die Schüler*innen und das Kollegium hatten sich etwas ganz Besonders überlegt: Jede Klasse und jeder Lehrer*in hatte eine persönliche Seite für Frau Engel gestaltet, die als Buch gebunden wurden. Sie erinnerten an all das, was sie gemeinsam erlebt haben und bedankten sich auf diesem Wege. Die SMV dankte auf sehr symbolträchtige Art und Weise und überreichte Frau Engel einen Rebstock mit Fotos als Trauben, symbolisch dafür, wie hervorragend sie ihnen beim (Er-)wachsen (werden) geholfen hat.

Wir alle werden unsere Tanja Engel sicher spürbar vermissen, bedanken uns für diese außergewöhnliche Zusammenarbeit und wünschen ihr alles erdenklich Gute für ihre Zukunft beim Gesundheitsamt Stuttgart.

An den Anfang scrollen